1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Informationsveranstaltung des Sächsischen Staatsministeriums des Innern zu den Ziel 3 Programmen Central-Europe, Sachsen-Tschechien, Sachsen-Polen

Gemeisame Logos

(© EU, Cnetral Europe, Progr. Ziel3-Cil3 Sachsen Tschechien, Ziel 3 Programm Sachsen-Polen)

INTERREG Veranstaltung am 16. November 2009 im Sächsischen Staatsministerium des Innern

Unter dem Motto »Grenzüberschreitende und Transnationale Zusammenarbeit in Sachsen« gaben Experten aus den zuständigen Programminstitutionen sowie externe Experten Informationen über aktuelle Entwicklungen, diskutierten den Nutzen und die Zukunftsfähigkeit der grenzüberschreitenden und transnationalen Zusammenarbeit im Rahmen der INTERREG-Programme und gingen der Frage nach, warum Europa so wichtig für Sachsen und Deutschland ist.

Ministerialdirigent Dr. Frank Pfeil, Leiter der Abteilung Landesentwicklung, Vermessungswesen im Sächsischen Staatsministerium des Innern machte in seinem Grußwort die Notwendigkeit der Kooperation mit den Nachbarn deutlich und versicherte, dass man in diesem Bereich weiterhin sehr aktiv sein werde, denn »Sachsen braucht Europa, aber Europa braucht auch Sachsen«.

Weitere Informationen zur Veranstaltung sowie die Vorträge finden Sie hier auf der Website. Die Interviews mit den Referenten und weiteren Beteiligten sowie ausgewählte Vorträge können Sie bei Radio Lotte unter http://www.radio-interreg.de/ZIEL-DREI.html anhören.

Fotos der Veranstaltung
(Copyright: SMI)

Referate der Veranstaltung

Marginalspalte

© Sächsisches Staatsministerium des Innern