1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Ostseeraum

Ostseeraumstrategie - European Union Strategy for the Baltic Sea Region (EUSBSR)

Die Ostseestrategie bezieht acht Staaten der Europäischen Union mit ca. 85 Millionen Einwohnern ein. Die Umsetzung erfolgt in Zusammenarbeit mit Nachbarstaaten wie Norwegen und Russland. Zu den zentralen Anliegen der Strategie gehören die Förderung von Wirtschaft, Innovationen, Umweltschutz (vor allem der Wasserressourcen der Ostsee), Verkehrsverbindungen, Tourismus und Kultur. Auch das langfristige Konzept der Raumordnungsminister (VASAB-Kooperation) von 2009 wird in engem Bezug zur Ostseestrategie umgesetzt.

Marginalspalte

© Sächsisches Staatsministerium des Innern